Angewandte Kunst am Bodensee

26. - 29.09.2019
im Zollhaus Ludwigshafen
Do 19-22\Fr 14–21|Sa 11–20|So 11–18
26. - 29.09.2019
im Zollhaus Ludwigshafen
Do. 19 - 22h | Fr. 14 – 21h | Sa. 11 – 20h | So. 11 – 18h
Helge Ott

Über
Helge Ott

Klare, strenge Formen kennzeichnen den Schmuck von Helge Ott. Durch dir Reduktion auf Grundformen, v.a. das Quadrat, und die starke Räumlichkeit und skulpturale Wirkung der Schmuckstücke wird der Schmuck zum Objekt, der erst im Moment des Tragens seine sinnliche und ästhetische Wirkung entfaltet.

Atelier
Kontakt

Helge Ott
Ohlmüllerstr. 1 / Rückgeb.
81541 München
Deutschland
089/669065
0173/3957910
helge-ott@web.de
www.helge-ott@web.de

Timeline
Vita

Ausbildung zum Silberschmied an der Berufsfachschule für Glas und Schmuck, Neugablonz-Kaufbeuren

1983-86

Beginn der freischaffenden Tätigkeit und Anerkennung als Freier Künstler durch die Kunstakademie München

1987

Mitglied im Bayerischen Kunstgewerbeverein und im Bundesverband Kunsthandwerk

1988

Verleihung des Bayerischen Staatspreises

1991

Designtätigkeit für Fa. Goebel

1994 - 1997

Teilnahme an Messen in USA (New York Gift Fair, Philadelphia Museum of Art Craft Show, SOFA New York und Chicago)

2001 - 2018

Atelier
Kontakt

Helge Ott
Ohlmüllerstr. 1 / Rückgeb.
81541 München
Deutschland
089/669065
0173/3957910
helge-ott@web.de
www.helge-ott@web.de

Diese Seite
Teilen


Alle Aussteller
der form 2019