Angewandte Kunst am Bodensee

26. - 29.09.2019
im Zollhaus Ludwigshafen
Do 19-22\Fr 14–21|Sa 11–20|So 11–18
26. - 29.09.2019
im Zollhaus Ludwigshafen
Do. 19 - 22h | Fr. 14 – 21h | Sa. 11 – 20h | So. 11 – 18h
Achim Manz

Über
Achim Manz

An der Schnittstelle von Kunst und Architektur zu Hause, realisierte ich in diesem Feld immer wieder Werke für den öffentlichen Raum, die betrachtet und auch benutzt werden konnten. So war es nur noch ein kleiner Schritt Produktideen zu verwirklichen und nach dem Entwurf der Betonleuchte Trabant für Tecnolumen entschloss ich mich 2011, das studio achim manz zu gründen.

Mit Enthusiasmus und Experimentierfreude entwickelte ich weitere Objekte, wie den Beistelltisch BBT und die Lichtskulptur Io vornehmlich aus dem von mir bevorzugtem Material Feinbeton.

Bei deren Herstellung halten sich die Anwendung modernster Technologien und der handwerkliche Arbeitsanteil von hoher Qualität bewusst die Waage.

Atelier
Kontakt

Achim Manz
Im Ring 9
28203 Bremen
Deutschland

Timeline
Vita

ab 1987 als freischaffender Künstler im Bereich Skulptur / Architektur tätig. Einzel- und Gruppenausstellungen u.a.:

Kunsthallen Kiel, Mannheim, Bremen......

Kunstvereine Münster, Hannover, Marburg.....

Goethe Institut / Bombay, Trajanische Märkte / Rom

Arbeitsstipendium des Kunstfonds / Bonn

Villa Massimo Stipendium / Rom

1987

Dozent an der Hochschule für Künste / Bremen

1997 - 1999

Erster Entwurf im Bereich Gestaltung

Betonleuchtenreihe Trabant für die Firma Tecnolumen

2007

Gründung von "studio achim manz", Ausstellungen und Messen im Designbereich u.a.:

Präsentation „if Design awards“ / Hannover, 2009

„design plus award“ Messe Frankfurt, 2010

Preisträger „Focus Open“, 2013 / Stuttgart

"ingenious and significant" light and building / Frankfurt 2016

MKG Messe / Hamburg 2018 2011


Atelier
Kontakt

Achim Manz
Im Ring 9
28203 Bremen
Deutschland

Diese Seite
Teilen


Alle Aussteller
der form 2019