Angewandte Kunst am Bodensee

22. - 25.09.2022
im Zollhaus Ludwigshafen
Do 19-22\Fr 14–21|Sa 11–20|So 11–18
22. - 25.09.2022
im Zollhaus Ludwigshafen
Do. 19 - 22h | Fr. 14 – 21h | Sa. 11 – 20h | So. 11 – 18h
Michelle Mohr

Über
Michelle Mohr

Michelle Mohr entwirft und fertigt Teppich und Sitzkissen aus regionaler und deutscher Schafwolle. In der eigens entwickelte Technik, die vom Makramee abgeleitet ist, werden die Entwürfe Knoten für Knoten in Handarbeit hergestellt. Die daraus entstehende einzigartige Struktur lässt ein textiles Kunstwerk entstehen, das ästhetisch ansprechend und gleichzeitig alltagstauglich ist. Mit naturfarbener Schafwolle pur oder in Kombination mit gefärbter Wolle kreiert Michelle Mohr die unterschiedlichsten Muster und Strukturen die jeden Raum bereichern.

Atelier
Kontakt

Michelle Mohr
Gohlau 10
29496 Waddeweitz
Deutschland

Timeline
Vita

Diplom Textildesign

Abschluss zur Diplom Textil- und Flächendesignerin an der Kunsthochschule Berlin Weißensee

2012

Nominierung

Ecodesign Bundespreis, Nominierung für Diplomarbeit

2013

Kulturelle Landpartie Wendland

Jährliche Teilnahme an der Kulturellen Landpartie im Wendland mit eigener Werkstatt

2014

Grassi Messe Leipzig

2015

​Finden! Bremen, Preisträgerin „Greencard“

2016

Auszeichnung "Kreativ Pioniere Niedersachsen"

2017

Eunique Karlsruhe

2018

Zeughausmesse

Zeughausmesse Berlin AKBB

2019

Grassi Messe Leipzig

2020

Nominierung „Best Studio Artist Design“

Messe Hannover:

Carpet Design Award 2020
Nominierung „Best Studio Artist Design“

2020

Atelier
Kontakt

Michelle Mohr
Gohlau 10
29496 Waddeweitz
Deutschland

Diese Seite
Teilen


Alle Aussteller
der form 2018